Jetzt ran an den Speck!


Frühling/Sommer 2017
Aktion
CHF 150.-
statt CHF 250.-



Wer den Winterspeck wieder loswerden möchte:

  • ohne zu hungern
  • ohne mühsames Kalorienzählen und
  • ohne sich wochenlang im Fitnessstudio abzumühen
für den ist das Ultraschall Bodyforming im Kosmetiksalon Elly in Visp, genau das Richtige.

Nach langem Suchen und Testen habe ich dieses einzigartige Gerät entdeckt und….es
funktioniert wirklich!
Die Ultraschall Kavitation ist eine nicht invasive, schmerzlose Methode.
Durch Überlagerung von Ultraschall- und Druckwellen werden die Fettzellen in Schwingung gebracht, die Zellmembrane wird durchlässig und das eingelagerte Fett kann austreten.
Schon nach der ersten Behandlung kann es zu einem Umfangsverlust kommen.

SICHER, MESSBAR, SCHMERZLOS
Das neue und revolutionäre System ermöglicht es, ohne das Blut- und Lymphsystem zu schädigen, lästige Fettpolster erfolgreich zu behandeln.
Schonend und ohne nennenswerte Nebenwirkungen kann man durch diese Methode mehrere Zentimeter an Umfang verlieren.
Besonders geeignet ist das Ultraschall Bodyforming zur Anwendung an Oberschenkeln, Hüfte, Bauch, Armen und Doppelkinn.
Auch ohne starkes Übergewicht, können weibliche und männliche Körper lokale Fettpolster ansetzen, die das harmonische Gesamtbild der Kontur stören.
Mit Hilfe modernster Behandlungsgeräte formen und optimieren wir mit Ultraschall Bodyforming die Problemzonen am menschlichen Körper.

Die VORTEILE liegen auf der Hand:

  • Fettzellen werden „entleert“
  • Fettpolster werden abgebaut
  • Körperumfang reduziert sich sicht- und messbar
  • Cellulite geht zurück, die Haut wird glatter und fester
  • Strafferes Bindegewebe
  • Falten werden gemildert, die Haut erhält ein strahlendes Aussehen


Ultraschall BODYFORMING

SICHER
MESSBAR
SCHMERZLOS

Die Lipologie-Methode mit Ultraschall Kavitation ist ein exklusives Verfahren zur Behandlung lokaler Fettdepots und zur Straffung der Körperkonturen.

Prinzip:
Mittels Ultraschall, unterstützt durch Radiowellen (Tiefenwärme), wird die Flüssigkeit in den Fettzellen zu starken Schwingungen angeregt, was schliesslich zum Aufbrechen der Fettzellen Membrane führt.
Das Fett tritt dann in das umliegende Gewebe aus und wird über das Lymphsystem „entsorgt“.

Behandlungszonen:

  • Oberschenkel / Reiterhosen
  • Oberschenkel Innenseite
  • Knie und Waden
  • Hüfte
  • Bauch
  • Po
  • Oberarme
  • Doppelkinn am Gesicht
….aber durch die Radiowellen auch geeignet gegen:
  • Cellulite
  • Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen
  • Schlaffes Gewebe
  • Gesichtsfalten

Fragen und Antworten:

Was macht die Lipologie-Behandlung so einzigartig?
In der Hand der geschulten Lipologin ist dies eine hervorragende Möglichkeit, auch grosse Areale zu behandeln und die Körperkontur zu formen
Sie reduziert den Umfang der behandelten Zone ohne:
    Sie ist sicher, weil Blutgefässe, Nerven und Bindegewebe nicht geschädigt/verletzt werden
    Sie ist wirksam, da die Reduktion bereits nach wenigen Behandlungen sicht- und messbar ist
    Sie ist angenehm und hinterlässt keine unangenehmen Neben-, bzw. Nachwirkungen

    Wer kann sich dieser Methode unterziehen?
    Entwickelt wurde sie für Frauen und Männer, welche sich eine bessere Körper Kontur wünschen.
    Sie bietet eine Alternative für all jene, die eine effektive Fettreduktion im Unterhaut Fettgewebe, dem sogenannten „Wohlstandsfett“,
    ohne Operation suchen.
    WICHTIG: Die Behandlung ist kein Ersatz für regelmässige Bewegung und gesunde Ernährung!

    Wie lange dauert die Behandlung und wie oft muss diese wiederholt werden?
    Pro Behandlung reservieren sie sich bitte 1 ½ Stunden.
    Nach einer 1 stündigen Ultraschallbehandlung, bei der ca. 200 bis 300 Gramm Fett gelöst wird, aktivieren sie noch kurz ihre Lymphe auf dem POWER-PLATE.
    Alle 2 Wochen arbeiten wir mit der Radiofrequenz, welche für die Straffung des Gewebes und Cellulite nötig ist.
    Die Behandlung wird jeweils an 5 bis 8 Tagen empfohlen.
    10 bis 12 Behandlungen sind ebenfalls möglich, sie bestimmen die Anzahl der Behandlungen, je nach Erwartung und Erfolg.

    Warum ist nach der Kavitation die Aktivierung des Lymphsystems auf dem POWER-PLATE notwendig?
    Über ihr Lymphsystem, sowie Niere, Leber und Blase wird das gelöste Fett innert 3 Tagen ausgeschieden.

    Wer darf diese Behandlung nicht durchführen? (Kontraindikationen)
    Personen mit:
    • Herzleiden
    • Aktiven Gefäss Erkrankungen
    • Herzschrittmacher
    • Thrombose
    • Fettstoffwechsel Krankheiten
    • Blutgerinnungshemmenden Medikamenten
    • Medizinischen Transplantaten
    • Metall Prothesen
    • während Schwangerschaft und Stillzeit
    • Tinitus

    Können Nebenwirkungen auftreten?
    Es kann ein leichtes Ziehen im Bauchbereich auftreten und evtl. auch leichter Durchfall.

    Wie verhält man sich nach der Behandlung?
    Nach der Behandlung kann sofort wieder zum gewohnten Tagesablauf übergegangen werden.
    Eine Erholungsphase ist nicht notwendig.
    Es treten weder Schmerzen noch Unwohlsein auf.
    Neben ausreichend Schlaf und vor allem Bewegung (Aktivierung des Lymphsystems), spielt
    die Ernährung danach, eine entscheidende Rolle.

    Es ist wichtig während 3 Tagen nach der Behandlung:
    • Kein Alkohol
    • Kein Zucker
    • Keine kurzkettigen Kohlenhydrate, z.B. Teigwaren, Kartoffeln, Reis, Früchte, Honig, Süssgetränke, Süssigkeiten, Milch, Haushalszucker, Marmelade, Alkohol
    • Viel trinken, ca. 2 bis 3 Liter pures Wasser, ohne Kohlensäure und/oder Süssstoffen
    Wenn dem Körper schnell verwertbare Kohlenhydrate zugeführt werden, besteht das Risiko, dass die freigesetzten Fette sich sofort wieder in den „halb leeren“ Fettzellen einlagern.
    Erlaubt ist:
    nicht zu fettiges Fleisch (Rind, Kalb, Huhn), Eier, jede Menge
    Salat und Gemüse
    Nach 3 Tagen ist der Grossteil des Fettes abgebaut, so dass Kohlenhydrate wieder
    in Massen bis zur nächsten Behandlung erlaubt sind.




    Kommen sie vorbei....... bei offenen Frage sind wir, vom Kosmetiksalon Elly, gerne unverbindlich für sie da